Zum Hauptinhalt springen

Absage öffentliche Gottesdienste

|   Corona

Weihnachtsgottesdienste, sowie alle anderen Gottesdienste bis 10. Januar abgesagt

Das Presbyterium hat nach sorgfältiger Beratung schweren Herzens beschlossen, alle öffentlichen Gottesdienste von Heilig Abend ab bis einschließlich 10.Januar abzusagen.

Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, dennoch werden wir voll Freude das Evangelium von der Menschwerdung Gottes am Heiligen Abend und darüber hinaus verkündigen.

Statt der Präsenzgottesdienste wird es am Heiligen Abend auf Youtube „Hör mal wer da predigt – Der Wohnzimmergottesdienst“ ein Angebot von Pfarrer Lotter und Pfarrer Unbehend geben. Darüber hinaus werden sie in den kommenden Tagen weitere Angebote hier auf unserer Homepage und auf der Seite des Dekanats www.dekanat-kusel.de finden.

Weiterhin erreichen sie Pfarrer Sven Lotter auch für Seelsorgegespräche, gerade während der Feiertage.

 

Der Einführungsgottesdienst des neuen Presbyteriums wird am 27. Dezember in kleinem Rahmen unter den aktuellen Hygienebestimmungen stattfinden. Er wird anschließend hier veröffentlicht werden.

 

Ebenso muss auf Anraten des Ordnungsamtes der angekündigte Sternenweg der Ev. Jugendzentrale in Konken und Rammelsbach leider verschoben werden auf Weihnachten 2021.

 

 

Zurück