Zum Hauptinhalt springen

Ergebnis Presbyteriumswahl

|   Ankündigung

Hier finden Sie das Ergebnis der diesjährigen Presbyteriumswahl in der Kirchengemeinde Konken.

Wahlbezirk Konken-Albessen:

Wahlberechtigte: 520
Abgegebene Stimmen: 251 davon 14 ungültig (5,6%)
Wahlbeteiligung: 48,3%

NameAnzahl Stimmen
(% der abgegebenen Stimmen)
Gewählt in
Marliese Hög217 (86,5%)Presbyterium
Birgit Draudt174 (69,3%)Presbyterium
Margit Mende142 (56,6%)Presbyterium
Anneliese Müller123 (49,0%)Presbyterium
Marlene Drumm122 (48,6%)Erweitertes Presbyterium

Wahlbezirk Herchweiler-Selchenbach:

Wahlberechtigte: 380
Abgegebene Stimmen: 145 davon 8 ungültig (5,5%)
Wahlbeteiligung: 38,2%

NameAnzahl Stimmen
(% der abgegebenen Stimmen)
Gewählt in
Reiner Beck95 (65,5%)Presbyterium
Jutta Loos86 (59,3%)Presbyterium
Anna Bosshard72 (49,7%)Erweitertes Presbyterium

 

Nach §36 WO kann bis zum 13. Dezember 2020 beim Bezirkskirchenrat Einspruch gegen die Wahl eingelegt werden.

 

Die Einführung des neuen Presbyteriums findet im Gottesdienst am 27. Dezember 2020 um 10.15 Uhr in Konken statt. Es gelten die tagesaktuellen Hygienebestimmungen. Anmeldung im Pfarramt erforderlich!

Zurück