Zum Hauptinhalt springen

Der Gemeindebrief Horizonte erscheint seit Oktober 2015 im Regelfall alle zwei Monate. Vorher erschien er meist monatlich. In ihm werden Geburtstage, Taufen, Trauungen, Beerdigungen und generell Gottesdienste, Termine und Berichte aus dem Gemeindeleben veröffentlicht.
Ebenso finden sich auch Einladungen und Ankündigungen für zukünftige Veranstaltungen in ihm.

 

Bisher wurden folgende Serien veröffentlicht:

  • Das Presbyterium stellt sich vor
    In jeder Ausgabe wurden ein bis zwei Mitglieder des Presbyteriums vorgestellt.
    (April 2015 - April und Mai 2016)
  • Wir stellen vor …
    Die verschiedenen Gruppen und Kreise der Kirchengemeinde werden vorgestellt.
    (Februar-März 2019 bis heute)

 

Hier können sie die letzten Gemeindebriefe in der online-Version herunterladen. Bitte lesen sie hierzu auch die Hinweise am Ende dieser Seite.

2019

2018

Hinweise

Erwähnung Ihrer Jubiläen im Gemeindebrief

Beginnend mit dem 75. Geburtstag möchten wir gerne Ihren Geburtstag im Gemeindebrief veröffentlichen. Sollten Sie damit einverstanden sein, bitten wir Sie dies schriftlich im Pfarramt oder bei den Presbytern bekannt zugeben! Beachten Sie bitte den Redaktionsschluss für die Gemeindebriefe!

Ebenso können Sie uns auch mitteilen, ob Sie Geburtstagsbesuche erhalten möchten oder nicht. Des weiteren bitten wir Sie uns auch mitzuteilen, wenn Ihre Jubiläumshochzeit im Gemeindebrief erscheinen soll. Unabhängig davon werden wir ihre Daten wie Geburtstage, Taufen, Hochzeiten, Beerdigungen usw. nie in der elektronischen Form des Gemeindebriefs veröffentlichen.
Um eine Übereinstimmung mit den Seiten aus dem gedruckten Gemeindebrief zu gewährleisten, werden die entsprechenden Informationen in der elektronischen Ausgabe durch leeren Platz ersetzt.

 

Auf der Seite Formulare und Downloads finden Sie dazu ein Formular, dass Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben bei den Presbytern oder bei Pfarrer Lotter abgeben oder per E-Mail an den Pfarrer senden können.

Bilder im Gemeindebrief

Wir sind bestrebt, neben eigenen Bildern der Kirchengemeinde nur Bilder aus freien Quellen zu verwenden oder Bilder aus anderen Quellen, die wir dann auch immer angeben. Allerdings ist dies leider nicht immer möglich. Somit kann es aufgrund von Urheberrechtsbestimmungen und anderen Einschränkungen vorkommen, dass Informationen und/oder Bilder nur in der gedruckten Version und nicht in der elektronischen Version des Gemeindebriefs erscheinen. Zwar versuchen wir solche Einschränkungen zu vermeiden, bitten Sie aber noch um Verständnis, sollte uns dies einmal nicht gelingen.

Darüber hinaus versuchen wir Detail-/Einzelansichten von Personen zu vermeiden bzw. nur mit deren Zustimmung im Gemeindebrief zu veröffentlichen.

Sollten Sie sich aber dennoch selbst auf einem Bild finden und nicht damit einverstanden sein, dass dieses Bild im gedruckten Gemeindebrief erscheint, oder auf der Webseite zu finden ist, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir werden das Bild dann selbstverständlich von der Webseite entfernen.